Ursprung des Apfels

Es gibt ca. 2000 verschiedene Apfelsorten, wobei davon in der Regel nur rund 10 Sorten tatsächlich gehandelt werden. Was die Wenigsten wissen, der Apfel gehört zur Familie der Rosengewächse. Die ursprüngliche Form war vermutlich eine sehr saure harte Frucht die erst über jahrhundertelange Züchtung und Veredelung zu dem geworden ist, was wir heutzutage als Apfel verstehen. Seinen Ursprung hat das Kernobst in Zentral- und Westasien.

Der gesunde Allrounder

Äpfel enthalten neben reichlich Vitamin C, viele wichtige Mineralstoffe, Ballaststoffe und wenig Fruchtzucker. Mit rund 85 Prozent Wasseranteil sind Äpfel perfekte Durstlöscher und gleichzeitig mit durchschnittlich 52 kcal pro 100g ein kalorienarmer Snack. Neben den Mineralstoffen Magnesium, Calcium oder Eisen tragen auch die sekundären Pflanzenstoffe zu einem gesunden Organismus bei und reduzieren das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetis und einigen Krebsarten.

Den alte Spruch „an apple a day keeps the doctor away“ kennt wahrscheinlich jeder und er wird durch zahlreiche Studien belegt.

Das Gute sitzt in und unter der Schale

Wie bei den meisten Obst- und Gemüsesorten sitzt ein Großteil der Vitamine,Ballaststoffe und Mineralien in oder direkt unter der Schale. Dieser Fakt macht einmal mehr deutlich, wie wichtig es ist zu Obst und Gemüse aus kontrolliert biologischem Anbau zu greifen, da die Schale nicht durch giftige Pestizide verunreinigt ist und bedenkenlos mitgegessen werden kann. Waschen Sie den Apfel also gründlich ab und genießen Sie ihn mitsamt seiner Schale. Schälen Sie den Apfel stattdessen, landen bis zu 75 Prozent der wertvollen Inhaltsstoffe im Abfall!

Was hat der Apfel mit meiner Verdauung zu tun?

Äpfel enthalten den unverdaulichen Ballaststoff Pektin, der bei Magen-Darm-Erkrankungen als natürliches Heilmittel gilt. Das Pektin hat die Eigenschaft auf seinem Weg durch unseren Körper Schadstoffe zu binden und auszuscheiden. Gleichzeitig unterstützt es die Darmschleimhäute sorgt bei Durchfall und auch Verstopfungen zu einer schnellen Wiederherstellung der Darmflora.

Halten Sie sich fit und nehmen Sie den Apfel in Ihre tägliche Routine auf – Wir beliefern Sie gerne 🍏🚐

Hier gehts zum Shop

Äpfel sind gesund - jetzt online bestellen bei Lunemann´s® leckerer Lieferservice

Wie Sie die Äpfel richtig lagern erfahren Sie hier